Download

STRUKTUR DER UMSATZERLÖSE DES KONZERNS

 

 

 

 

Mio. €

 

2011

 

2010

*

Das Vorjahr wurde angepasst.

Fahrzeuge

 

116.449

 

94.818

Originalteile

 

9.784

 

8.902

Gebrauchtfahrzeuge und Fremdprodukte*

 

6.023

 

1.940

Motoren, Aggregate und Teilelieferungen*

 

5.438

 

4.152

Power Engineering

 

662

 

Sonstige Umsatzerlöse*

 

5.200

 

3.993

Vermiet- und Leasinggeschäft

 

10.245

 

7.893

Zinsen und ähnliche Erträge

 

5.535

 

5.178

 

 

159.337

 

126.875

Im Rahmen der Segmentberichterstattung sind die Umsatzerlöse des Konzerns nach Segmenten und Märkten dargestellt.

Die bisher in den Sonstigen Umsatzerlösen ausgewiesenen Umsatzerlöse aus Gebrauchtfahrzeugen und Fremdprodukten, Motoren und Aggregaten sowie Teilelieferungen werden ab dem Geschäftsjahr 2011 getrennt ausgewiesen. Das Vorjahr wurde angepasst. Die Sonstigen Umsatzerlöse umfassen unter anderem Erlöse aus Werkstattleistungen.

Die Umsatzerlöse aus kundenspezifischen Fertigungsaufträgen belaufen sich auf 162 Mio. € (Vorjahr: 19 Mio. €) und entfallen im Geschäftsjahr 2011 im Wesentlichen auf den Bereich Power Engineering.

nach oben
Kennzahlenvergleich
Erstellen Sie Ihre eigene Kennzahlenübersicht.