Gesamtaussage zur wirtschaftlichen Lage

Der Vorstand der Volkswagen AG beurteilt die wirtschaftliche Lage des Konzerns positiv. Im Geschäftsjahr 2011 setzte der Volkswagen Konzern seinen profitablen Wachstumskurs erfolgreich fort und erreichte neue Rekordwerte bei Umsatzerlösen und Ergebnis. Neben der Volumensteigerung sind unsere konsequente Ausgaben- und Investitionsdisziplin sowie die stetige Optimierung unserer Prozesse für diesen Erfolg verantwortlich.

Wesentlichen Einfluss auf die Finanzlage des Volkswagen Konzerns hatten im Berichtsjahr der Erwerb der Porsche Holding Salzburg und die Aufstockung des Anteils an der MAN SE. Selbst nach dem damit verbundenen Mittelabfluss hat der Konzernbereich Automobile weiterhin eine solide Liquiditätsposition, die uns vor dem Hintergrund der geplanten Schaffung des Integrierten Automobilkonzerns mit Porsche finanzielle Stabilität und Flexibilität bietet.

Einen Überblick über die Entwicklung des Volkswagen Konzerns in den vergangenen fünf Jahren geben die Darstellungen unter Finanzwirtschaftlichen Kennzahlen und die Fünf-Jahres-Übersicht. Die wirtschaftliche Lage des Volkswagen Konzerns nach Marken und Geschäftsfeldern ist im Kapitel Konzernbereiche ausführlich erläutert.

nach oben
Kennzahlenvergleich
Erstellen Sie Ihre eigene Kennzahlenübersicht.